Austauschprojekte

Bereicherung durch tänzerischen Austausch

Im Jahr 2013/ 2014 fand der „I. Internationale Jugendtanzaustausch-Danza Pasion“ zwischen Belgien und Mexiko unter der Leitung von Anna Edelhoff & Fernando Flores statt. Filmisch begleitet wurde das Projekt von Jugendlichen der Filmwerkstatt Walhorn unter der Leitung von Jean Marie Richter / Artivi.

Im Sommer 2015 nahm die zweite Generation von jungen Tänzern und Tänzerinnen des Kinder- und Jugendtanzensembles B&T am "II. Internationalen Jugentanzaustausch-Danza Pasion" teil. Unter der Leitung von Anna Edelhoff & Fernando Flores erlebten sie mit ihren mexikanischen Austauschschülern drei unvergessliche Wochen. Neben einem breit gefächerten tänzerischen Programm wurden zahlreiche kulturelle Aktivitäten in der Region, Belgien und dem Dreiländereck durchgeführt. Diese wurden von der Filmwerkstatt Walhorn in zahlreichen Videoclips dokumentiert.

Die neuen Freundschaften werden nun mit Hilfe modererner Kommunikationsmittel gepflegt und die Jugendlichen schauen mit Vorfreude auf den Rückaustausch im Sommer 2016 in Campeche, Mexiko.

Jugend / Tanz / Kultur
 „Danza Pasion / Leidenschaft Tanz“

Idee und Entstehung des Interkulturellen Jugendtanzaustausch zwischen Belgien und Mexiko
Die Idee des Projekts entstand zwischen 2010 und 2013 bei verschiedenen Mexikoaufenthalten von Anna Edelhoff und Fernando Flores J. Die tänzerische Arbeit mit mexikanischen Jugendlichen begeisterte sie so sehr, dass sie den Wunsch entwickelten die mexikanischen Jugendlichen mit den Jugendlichen des Tanzzentrums B&T zusammen zu führen. Hier raus entwickelte sich die Idee eines Interkulturellen Jugendtanzaustauschs zwischen Belgien und Mexiko. Bei dem die Jugendlichen mit Hilfe einer gemeinsamen Leidenschaft, dem Tanz, kulturelle Grenzen überwinden und vielleicht auch Ängste vor dem Fremden oder Unbekannten bei Seite legen und somit einen bedeutenden Beitrag für Integration in unserer Gemeinde und unserer globalen und vielfältigen Gesellschaft leisten.
Den Jugendlichen wird sozialer Halt und Orientierung gegeben. Es werden Freundschaften geknüpft, von gemeinsamen Wünschen geträumt und die so wichtige Zeit im Leben (Pubertät) wird zielorientiert gefüllt. Das Selbstbewusstsein und die Selbstwahrnehmung werden gestärkt. An jedem neuen Projekt wachsen die Jugendlichen in ihrer Kreativität und Persönlichkeit.

Teilnehmer
Die Teilnehmer des Austauschs sind das Jugendtanzensemble B&T des Tanzzentrums „Bewegung & Tanz“ VoG aus Walhorn, der Großgemeinde Lontzen (DG) / Belgien. Austauschpartner in Campeche, Mexiko ist die „Escuela Superior de Danza „Ana Rosa Cáceres de Baqueiro“.

VIDEOS FOTOS

Leitung und künstlerische Leitung:
Anna Edelhoff & Fernando Flores Juárez
Tanzzentrum „Bewegung & Tanz“ VoG

Projektpartner / Film:
Jean-Mari Richter
Artivi & Filmwerkstatt Walhorn

Tanzzentrum Bewegung und Tanzartivilontzendg


Berichte von 2013

Partnersuche in Mexiko lag nahe
Bericht Grenz Echo

Tanz verbindet: Belgier und Mexikaner trainieren in Walhorn
Bericht BRF

Bereicherung durch tänzerischen Austausch

Mit Hilfe regionaler, nationale und internationaler Austauschprojekte möchten wir unseren Schülern die Möglichkeit geben sich mit anderen Tanzbegeisterten auszutauschen. Hierbei sammeln sie Erfahrungen, die sie in ihre eigene tänzerische Ausbildung mit einfließen lassen können und knüpfen Kontakte und manchmal auch neue Freundschaften, die sie kreativ bereichern.

Feste Austauschpartner sind das "Beda Institut" Bitburg (D), Die Tanzschule "Infiniti" Konstanz (D) und die Escuela Superior de Danza "Ana Rosa" Campeche (Mex).

Oktober 2010

Austauschprojekt mit dem Jugendtanzensemble der Tanzschule „Infinity“ in Radolfzell / Konstanz (D) im Rahmen der Konstanzer Kulturnacht

Januar 2012

Austauschprojekt mit dem Jugendtanzensemble Bitburg (D)

Juli 2013 / Juli 2014

"Danza Passion" I. Interkultureller Jugendtanzaustausch Belgien - Mexiko

Juli 2014 / Juli 2016

"Danza Pasion" II. Internationaler Jugendtanzaustausch Belgien-Mexiko

1. Internationaler Jugendtanzaustausch B / Mex

Vom 14. Juli bis 05. August 2013 fand unser erster Internationaler Jugendtanzaustausch statt. Teilnehmer waren die Schüler des Jugendtanzensembles "B&T" aus Walhorn und die Schüler der Esculea Superior de Danza "Ana Rosa" Campeche, Mexiko.

Am 3. August fand die erfolgreiche Abschlussperformance im Haus Harna Walhorn, B statt.

Vom 30. Juni bis zum 27. Juli 2014 fand der Rückaustausch nach Campeche (Mex.) statt.
Begleitet wurden die Tänzer von der Filmwerkstatt Walhorn, die das Projekt dokumentierte.

Adresse / Anmeldung

Anna Edelhoff & Fernando Flores Juarez
Tel.: +32 (0)87 39 85 58
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Postanschrift

Bewegung und Tanz VoG
Grünstr. 48
B-4710 Lontzen
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterrichtsort

Gemeindeschule Walhorn
Dorfstraße 22 (gegenüber der Kirche)
B-4711 Walhorn